Dinge, die nicht ins Internet gehören

Veröffentlicht am

15. Oktober 2016

Geschrieben von

Hanna

Kategorien

Ich wurde in letzter Zeit öfter mal gefragt, warum ich nicht mehr blogge. So genau kann ich das auch nicht sagen. Außer, dass ich die letzte Zeit eher anstrengend fand.

Wer mir auf Instagram folgt, der hat mitbekommen, wie oft ich bisher im Oktober unterwegs war: Düsseldorf, Mannheim, Frankfurt. Berlin und Hannover kommen dann auch noch dazu. Irgendwie ist der Oktober ein Monat, wo viele Termine sind.

Nebenbei sind bei uns aber auch einfach Sachen passiert, zu denen ich gar nicht viel sagen möchte. Das sind Dinge, die einfach nicht hierher gehören. Und bevor ich mir irgendwas aus den Fingern saugen müsste (okay, hier liegen ehrlich gesagt viele Entwürfe noch so rum…) hab ich mir einfach gesagt: Nö! Und das muss einfach mal ausreichen.

Denn außer den ganzen Terminen ist und wird im Oktober noch viel passieren. Wir sind zum Beispiel beide Fallschirm gesprungen (mega geil!), ich habe noch Geburtstag und fahre mit K1 und meiner Schwester zu unserer Mama und machen einen Kurzurlaub (Schwesterherz, ich habe einfach mal beschlossen, dass du mitkommst!).

Aber mal ehrlich? Die Pause tat mega gut. Und als kleine Wiedergutmachung gibt es dann auch morgen noch eine Verlosung für euch! :)

Geschrieben von Hanna

Ich bin Hanna, 28 Jahre jung. Gebürtig komme ich aus einer kleinen Stadt in Schleswig-Holstein. Mittlerweile lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen im Münsterland.

Weitere Beiträge, die dich interessierten könnten…

Was ich wirklich in der Elternzeit gemacht habe

Was ich wirklich in der Elternzeit gemacht habe

Seit über einem Jahr bin ich zuhause. Ich war froh darüber zuhause zu sein. Gleichzeitig habe ich gemeckert. Und dann war hier alles plötzlich komplett leise. Nun möchte ich euch mal kurz sagen, was ich denn nun wirklich in meiner Elternzeit gemacht habe. Berufliche...

mehr lesen
Meine Schwangerschaft in der Corona-Zeit

Meine Schwangerschaft in der Corona-Zeit

Vorweggenommen, ich glaube dieser Beitrag wird einen negativen Hau haben. Eigentlich habe ich mir vorgenommen, dazu gar nichts mehr weiter zu sagen, aber irgendwie muss es dann doch raus. Ich bin mittlerweile in den letzten Zügen der Schwangerschaft. Um die 50 Tage...

mehr lesen
Unser erster Skiurlaub als Familie in Mayrhofen

Unser erster Skiurlaub als Familie in Mayrhofen

Mathias war als Kind bzw. Teenager öfter im Skiurlaub und ist seitdem auch eigentlich jedes Jahr gefahren. Einmal war ich in unserer Beziehung mit und war selbst für eine Woche in der Skischule um es zu lernen. Das war 2012. Seitdem war ich nicht mehr im Skiurlaub,...

mehr lesen

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.