Instagram

Folg mir!

Alltag Familie

Dinge, die nicht ins Internet gehören

15. Oktober 2016
Am Feldrand sitzened

Ich wurde in letzter Zeit öfter mal gefragt, warum ich nicht mehr blogge. So genau kann ich das auch nicht sagen. Außer, dass ich die letzte Zeit eher anstrengend fand.

Wer mir auf Instagram folgt, der hat mitbekommen, wie oft ich bisher im Oktober unterwegs war: Düsseldorf, Mannheim, Frankfurt. Berlin und Hannover kommen dann auch noch dazu. Irgendwie ist der Oktober ein Monat, wo viele Termine sind.

Nebenbei sind bei uns aber auch einfach Sachen passiert, zu denen ich gar nicht viel sagen möchte. Das sind Dinge, die einfach nicht hierher gehören. Und bevor ich mir irgendwas aus den Fingern saugen müsste (okay, hier liegen ehrlich gesagt viele Entwürfe noch so rum…) hab ich mir einfach gesagt: Nö! Und das muss einfach mal ausreichen.

Denn außer den ganzen Terminen ist und wird im Oktober noch viel passieren. Wir sind zum Beispiel beide Fallschirm gesprungen (mega geil!), ich habe noch Geburtstag und fahre mit Noah und meiner Schwester zu unserer Mama und machen einen Kurzurlaub (Schwesterherz, ich habe einfach mal beschlossen, dass du mitkommst!).

Aber mal ehrlich? Die Pause tat mega gut. Und als kleine Wiedergutmachung gibt es dann auch morgen noch eine Verlosung für euch! :)

    Leave a Reply

    Wir verwenden auf der Seite Cookies. Mehr Informationen findest du unter Datenschutz. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen