Dieser Beitrag war ursprünglich mal vor Weihnachten gedacht. Da es uns alle aus den Socken gehauen hatte, kam ich nicht dazu. Ich habe den Beitrag erweitert und zeige euch nun alle Weihnachtsgeschenke die unser Sohn bekommen hat. Dies sind Geschenke von insgesamt 7 Personen/ Familien – als kleiner Hinweis am Rande…

Lingumi – englisch lernen für Kinder

Wir haben uns dazu entschieden weiterhin Lingumi zu nutzen, weil uns das Spiel komplett überzeugt! Noah hat in so kurzer Zeit so viele Wörter gelernt und ihm macht es sichtlich spaß. Aktuell fragt er auch vermehrt nach saisonalen Wörtern wie Schnee und Weihnachten. Wir spielen es nicht ganz so exakt nach Plan – also nicht täglich, aber oft 2 tägig. So, wie Noah gerade Lust und Laune hat. Es ist aber ein Geschenk, was länger hält ;)

Lingumi unser 3 Jähriges Kind lernt englisch und wir sind deutsche eltern

Kopfhörer für Kinder

Es ist abzusehen, dass wir wieder in den Urlaub fliegen. Und auf dem Flug in die USA haben wir es bereut nicht vorher Kinderkopfhörer gekauft zu haben. Aber es gab nur so „billigkacke“ an den Flughäfen, dass wir die auch nicht zwischendurch kaufen wollten. In Amerika haben wir irgendwie gar nicht wirklich danach gesucht – aber da sich Noah Kopfhörer „Wie Mama“ wünscht haben wir jetzt welche gekauft. Sie sind zwar in einer anderen Farbe als bestellt angekommen, aber ich finde diese hier auch VIEL cooler :D Sie machen einen sehr robusten und stabilen Eindruck und ich bin gespannt was Noah dazu sagt.

Nenos Kopfhörer für Kinder | familiert.de

Tonie-Box – Musik, Hörbücher und Spielzeug

Bei der Tonie-Box waren wir sehr lange am überlegen, ob wir die holen. Noah hört extrem viele Hörbücher, zum Einschlafen ist es ein Muss! Aber auch beim Spielen wird viel gehört und beim Autofahren sowieso. Mit CDs kommt er auch eigentlich gut klar. Nur haben wir ein Problem: Wir können die CDs nur im Kinderzimmer hören. Wenn er Sonntags bei uns mit im Bett kuschelt geht das nicht. In der Küche, wenn er dort spielt ebenfalls nicht. Mittlerweile haben wir in der Küche zwar Alexa, wo Noah sich auch sehr gerne Feuerwehrmann Sam anmacht, aber eben nicht alles hören kann. Nachdem wir bei verschiedenen Familienmitgliedern die Tonie-Box kennengelernt haben, bzw. Noah sie kennengelernt hat, denn ich konnte sie schon sehr ausführlich bei einem Bloggerevent kennenlernen und sehr viele technische Fragen stellen, haben wir uns nun dafür entschieden. Weil Wir auch den Anspruch haben, dass wir etwas kaufen, was Noah auch mit zum schlafen bei Oma und Opa mitnehmen kann. Was auch im Zweifel die Oma und der Opa alleine Bedienen können! Außerdem ist es witzig gewesen, dass Noah bei anderen Kindern mit den Figuren richtig gespielt hat. Also haben wir die Box spontan beim Black Friday mitgenommen.

Toniebox mit Kopfhörern von Nenos und Tonies | familiert.de

Steinchenspiel – „Die sind wie Indianersteine!“

Ich weiß nicht, inwiefern das Steinchenspiel bekannt ist. Es ist hier im Münsterland schon fast ein Klassiker – zumindest gibt es hier ein Hersteller ganz in der Nähe, wodurch das viele Kennen. Und unser Sohn steht ja so auf seine Indianersteine aus dem USA-Urlaub (die hat er wirklich von echten Indiandern!). Und beim Steinchenspiel geht es darum, dass man die Steine nach ganz bestimmten Regeln auf die Löcher verteilt und vom Gegner klauen muss. Wer nach den Regeln keine Steine mehr bewegen kann, oder sogar gar keine mehr hat, der hat verloren. Wir haben das Spiel im Vorfeld von der Oma einmal ausgeliehen, weil wir prinzipiell testen wollten, ob Noah das überhaupt mag oder wir doch ein anderes Geschenk aussuchen, was jemand anderes schenkt. Aber es war wie erwartet: Noah findet es sehr gut! Und deswegen auch nochmal ein Tipp von uns an euch! Hab ich schon erwähnt, dass ich gerne Spiele spiele? :D Ich freue mich richtig, dass Noah nun in das Alter für richtige Spiele kommt!

Das Steinchenspiel | familiert.de

Die Sprechhexe – „Rose und Hose reimt sich!“

wir haben so einen kleinen sprachweltmeister zuhause. Ganz offensichtlich wohl oder?! Seit Monaten liegt er uns in den Ohren, dass er genau DIESES Spiel haben will  das spielt er wohl sehr gerne im Kindergarten. Nach dem Auspacken musste es auch sofort gespielt werden  die Anleitung brauche ich nicht mal lesen, denn Noah wusste ganz genau, wie das Spiel funktioniert!

Die freche Sprechhexe ein Spiel von Ravensburger für Kinder | familiert.de

 

War das alles?

Ja! Es gab noch ein paar Tonies, die habe ich nicht extra erwähnt, sind aber auf dem Bild mit drauf. Ich freue mich riesig, dass es wieder „weniger“ als mehr geworden ist und das unsere Familien da so mitmachen. Danke an viele tolle Geschenke aus der Familie. Denn auch wir haben uns teilweise überraschen lassen und nur Tipps gegeben, was er sich wünschen würde ;)

Hanna
Author

Mama Hanna (27 Jahre jung) kommt gebürtig aus einer kleinen Stadt mitten in Schleswig-Holstein. Seit 2011 wohnt sie mit ihrem Mann (2016) im Münsterland. Der gemeinsame Sohn kam 2014 auf die Welt und machte sie zur Familie. Ende 2018 gibt es weiteren Nachwuchs.

4 Comments

  1. Hallo Hanna, danke für den tollen Tipp mit den Kopfhörern. Habe sie direkt über deinen Link gekauft, weil unsere Nichte Geburtstag hat und sich welche wünscht. Liebe Grüße, Laura

    • Hanna

      Hallo Laura! Ich finde die so gut! Die Qualität und der Preis stimmen da auf jedenfalls ;) Bei uns war der erste Spruch an Weihnachten nur „Aber Mama, ich wollte die in PINK haben!“ – Ups, dass hatte er vergessen dem Weihnachtsmann mitzuteilen :D
      Lieben Gruß,
      Hanna

  2. Habe mir die Kopfhörer auch angesehen. Wir haben ebenfalls die Toniebox. Verstehe ich das richtig das man das Kabel lösen kann und trotzdem weiter hören kann?
    LG

    • Hanna

      Ne, das Kabel kann man nicht lösen. Aber die Kopfhörer haben auf beiden Seiten den Klinkenanschluss an der Ohrmuschel. So kann man sich aussuchen, ob man rechts oder links das Kabel ansteckt. Und man kann das Signal durchschleusen zu einem weiteren Kopfhörer. Dann braucht man nicht mehr die Adapter…

Write A Comment

Pin It

Wir verwenden auf der Seite Cookies. Mehr Informationen findest du unter Datenschutz. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen