Hallo Welt!

Hallo, ich möchte mich auch mal vorstellen. Mein Name, den meine Eltern mir bei meiner Geburt am 10. Februar 2014 gegeben haben, ist Noah. An dem Tag waren alle so überrascht und meinten, dass ich schon so „erwachsen“ aussehe. Dabei bin ich doch gerade erst auf die Welt gekommen und nicht schon ein paar Wochen alt, wie die Schwestern das am nächsten Tag meinten… Aber ich habe den Schwestern gleich mal gezeigt, was für ein Süßer ich doch bin. Und was soll ich sagen: Meine Aktion am Daumen zu nuckeln, als ich zu Mama sollte hat Eindruck hinterlassen und die haben sich sofort in mich verliebt. Selbst der Fotograf war beim Fotoshooting überrascht, dass ich so brav bin, obwohl ich wach war. Aber weil er lieber schlafend Fotos von mir machen wollte, hab ich ihm den gefallen auch getan. Die Mama war im Krankenhaus auch ganz stolz, dass ich sie…

Großprojekt: Küche – Teil 3

Ich habe euch ja schon angekündigt, dass sich bei uns in der Küche viel getan hat. Und wir sind fast fertig. So gut wie könnte man auch sagen – finden wir zumindest. Wenn man reinkommt, bietet sich folgendes Bild. Der große Kühlschrank fehlt noch und die Dunstabzugshaube steht auch noch im Karton dort. Aber das diese Kleinigkeiten verschwinden, das ist auch schon in Sicht! An der rechten Wand fehlen noch die erwähnte Haube, als auch zwei Hochschränke. Wir mussten uns erstmal einig werden, was wir als Spritzschutz hinter den Herd und die Spüle haben möchten. Aber da haben wir jetzt auch die Lösung für uns gefunden… In der Ess-„ecke“ fehlt noch ein bisschen. Hinten an die Wand soll noch ein schönes Bild. Und die Bank, die bisher an der Wand steht, ist eigentlich unsere Schuhbank aus dem Flur (die da jetzt fehlt!). Ursprünglich haben wir die nur in die…

37. Schwangerschaftswoche

Wie weit bin ich: 36+5 Bauchumfang: 111 cm (+- 0 cm) Der beste Moment diese Woche:  Eindeutig heute, wo sich soviel geklärt hat. Eine Kündigung ist nach 3 Monaten hin und her endlich durch. Meine Overlook ist angekommen. Meine Krankenkasse übernimmt die Kosten der Infusionen. Besser kann der Tag nicht mehr werden! Ich vermisse: Zum ersten mal die Mobilität in unserer Gegend. Ich habe gemerkt, dass man ohne Auto echt aufgeschmissen ist. Busse fahren jede Stunde – manchmal muss man vorher bei einer Nummer anrufen, dann kommt extra ein Taxi, sonst nichts. Zudem ist Zug und Bus fahren hier verdammt teuer, da überlegt man sich 3 mal vorher, ob man wirklich wohin muss. War mir zuvor durch mein Job-Ticket gar nicht so bewusst… Blöd, wenn man an einer Privatuni in Niedersachen ist, somit gibt’s kein Semesterticket (oder ein „Studentenrabatt“ auf Abos) in NRW. Heißhunger auf:  Pflastersteine – ich muss Mama bescheid sagen,…

36. Schwangerschaftswoche

(besser ging das Foto auf die Schnelle nicht… Dafür ist zu wenig Licht da gewesen) Wie weit bin ich: 35+5 Bauchumfang: 111 cm (+ 1,5cm) Der beste Moment diese Woche:  Das Mathias angekommen ist. Und wir im Kino waren. Und einfach Zeit zusammen verbracht haben. Ich vermisse: Absolut gar nichts. Heißhunger auf:  Gibt keinen Heißhunger. Wehwehchen:  Diese Woche auch keine wirklichen. Ich freue mich: Auf die Sneak heute Abend. Und darauf, dass wir bald nach Hause fahren und ich den Fortschritt der Küche selbst bestaunen kann – und auf Arbeit. Die ganzen Klamotten für N. wollen noch mal gewaschen werden… Und dafür muss erst noch eine Waschmaschine gekauft werden :D Gekauft/Bestellt:  In Flensburg ein Oberteil. Und eine Teekanne. Achso: Und die ganzen Elektrogeräte für die Küche!

Pin It

Wir verwenden auf der Seite Cookies. Mehr Informationen findest du unter Datenschutz. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen