Der April ist anstrengend

Ich kenne keinen anstrengenderen Monat im Jahr, als den April. Ich habe übrigens beschlossen: Wenn es irgendwann mit einem zweiten Kind los geht, dann garantiert nicht im Juni oder Juli. Die Gefahr, dass ein zweites Kind dann im April geboren wird, raubt mir jetzt schon den Nerv… Es ist der Wahnsinn, was wir alles für…

Details

Familiert.de ist offline?

Tatsächlich war meine Seite tot. Ausgelöscht. Kein Mucks mehr. Ziemlich bescheiden, wenn ihr mich fragt. Vor allem die Suche nach dem: Warum? Vermutlich wurde ich gehackt. Das schlimme: Es hat sämtliche Dateien zerfressen, hat Einstellungen geändert und, und, und. Dann war ich natürlich auch mal wieder schlau und habe ein automatisches Backup Programm, was mein…

Details

Kindererziehung: Wir handeln aus dem Bauch

Dieser Beitrag könnte eventuell parallelen zum Beitrag „Belly based parenting“ auf Mamaskind.de. Ich hatte den Beitrag aus privaten Gründen verschoben, möchte ihn euch aber auch nicht vorenthalten! Ich wurde schon öfter mal gefragt: Nach welchem Stil erzieht ihr euer Kind eigentlich? Und ganz ehrlich? Mich überfordert die Frage total… Weil ich gar keine Ahnung habe,…

Details

Hochzeitsupdate

Oh mein Gott. Ich habe echt in letzter Zeit das Gefühl, dass wir zu nichts kommen. Dabei kommen wir eigentlich zu so viel. Aber es ist alles so parallel, das macht es echt anstrengend. Da wir ein Haus gekauft haben, wofür wir übernächste Woche die Schlüssel kriegen, waren wir viel unterwegs. Und das andere große…

Details

Der Fuhrpark des Kindes

Wahnsinn, was sich alles für neue Gefährten ansammeln, wenn man erstmal ein Kind zuhause hat. Unser Sohn ist nun zwei Jahre alt. Und weil wir es so unfassbar krass finden, wollen wir euch einmal alles zeigen. Dazu ziehen wir für uns ein Fazit, ob wir dies nochmal anschaffen würden. Ich geh einmal chronologisch durch, was…

Details