Von Elefanten füttern und Familienzeit

Veröffentlicht am

18. April 2017

Geschrieben von

Hanna

Kategorien

Ein Wochenende lang habe ich euch wieder mitgenommen und gefilmt. Mehr den Freitag, als den Rest des Wochenendes, da dort das spannendste war.

Am Freitag waren wir im Zoo. Da durfte K1 Elefanten füttern, klettern, Wölfe entdecken und Loris auf dem Arm haben.
Samstag haben wir viel im Garten gemacht und mit Freunden gegrillt. Sonntag haben wir wieder im Garten verbracht und wieder mit Freunden gegrillt. Alles in allem war es ein aufregendes und ruhiges Wochenende :)

Beeindruckende Bilder von den Haus-und-Hof-Photographen

Hoch klettern | familiert.de

Klettern | familiert.de

Elefanten füttern | familiert.de

Elefant füttern | familiert.de

Vogel auf dem Arm | familiert.de

Geschrieben von Hanna

Ich bin Hanna, 28 Jahre jung. Gebürtig komme ich aus einer kleinen Stadt in Schleswig-Holstein. Mittlerweile lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen im Münsterland.

Weitere Beiträge, die dich interessierten könnten…

Was ich wirklich in der Elternzeit gemacht habe

Was ich wirklich in der Elternzeit gemacht habe

Seit über einem Jahr bin ich zuhause. Ich war froh darüber zuhause zu sein. Gleichzeitig habe ich gemeckert. Und dann war hier alles plötzlich komplett leise. Nun möchte ich euch mal kurz sagen, was ich denn nun wirklich in meiner Elternzeit gemacht habe. Berufliche...

mehr lesen
Meine Schwangerschaft in der Corona-Zeit

Meine Schwangerschaft in der Corona-Zeit

Vorweggenommen, ich glaube dieser Beitrag wird einen negativen Hau haben. Eigentlich habe ich mir vorgenommen, dazu gar nichts mehr weiter zu sagen, aber irgendwie muss es dann doch raus. Ich bin mittlerweile in den letzten Zügen der Schwangerschaft. Um die 50 Tage...

mehr lesen
Unser erster Skiurlaub als Familie in Mayrhofen

Unser erster Skiurlaub als Familie in Mayrhofen

Mathias war als Kind bzw. Teenager öfter im Skiurlaub und ist seitdem auch eigentlich jedes Jahr gefahren. Einmal war ich in unserer Beziehung mit und war selbst für eine Woche in der Skischule um es zu lernen. Das war 2012. Seitdem war ich nicht mehr im Skiurlaub,...

mehr lesen

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.